SCHLIESSEN

Suche

Gemeindeleben

Einkaufshilfe für Hilfsbedürftige

Wir haben es aktuell mit einer Situation zu tun, auf die wir uns im Vorfeld nicht vorbereiten konnten. Die Absage aller Veranstaltungen der Gemeinde wird insbesondere von den älteren Menschen mit großem Verständnis aufgenommen.

Allerdings bringt diese Maßnahme möglicherweise gerade diesen Personenkreis in absehbarer Zeit in die Notlage, sich nicht mehr ausreichend mit Lebensmittel und Gütern des täglichen Bedarfs versorgen zu können.

Deshalb haben wir einen Einkaufsdienst eingerichtet, der wie folgt funktioniert:

1.      Sie rufen auf der Nummer 04361 2459 an:   Mo., Di., Do., Fr.  09:30 - 12:00 Uhr.

2.      Wir erstellen telefonisch einen Einkaufszettel, das Geld legen wir aus.

3.      Nach erfolgtem Einkauf wird Ihnen der Einkauf an die Tür gebracht.

4.      Sie bezahlen Ihren Einkauf direkt (wenn möglich etwas Bargeld „horten“).

Wir versichern Ihnen, dass wir den Einkauf und die Anlieferung mit allen uns zur Verfügung stehenden Vorsichts- und Schutzmaßnahmen durchführen werden.

Ihr Einkaufsteam der Kirchengemeinde Oldenburg i. H.