Die Gitarre im Wandel der Jahrhunderte Das italienische Gitarrenduo "Seis cuerdas dos" spielt Musik von u. a. Vivaldi, Carulli und Albeniz.

So. 07.07.2024 19:00 Uhr
St.-Johannis-Kirche, Wallstraße 3, DE-23758 Oldenburg in Holstein

Das italienische Gitarrenduo „Seis cuerdas dos“ gastiert am Sonntag, dem 7. Juli bei unseren Sommerkonzerten. 

Prof. Agatino Scuderi und Gloria Pa-fumi spielen Musik von u. a. Antonio Vivaldi, Ferdinando Carulli und Isaac Albeniz. 

Agatino Scuderi studierte Gitarre u. a. bei Alirio Diaz, Leo Brouwer, Aldo Minella und Eliot Fisk. Er ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe. Als gefragter Dozent gab er Meisterkurse in Italien und weltweit, so auch in Nord- und Südamerika.  

Er konzertierte in den meisten Ländern Europas, in Brasilien, Japan, den USA und Kanada. Dabei spielte er in bedeutenden Konzertsälen wie der Carnegie Hall in New York und im Gendai Guitar Salon in Tokio. Zahlreiche Aufnahmen bei Radio- und Fernsehstationen dokumentieren sein künstlerisches Schaffen. Er veröffentlichte zahlreiche CDs mit Musik von Tarrega, Torroba, Barrios, Ponce und Lauro.  

Agatino Scuderi lebt in Catania (Italien) und lehrt dort als Professor für klassische Gitarre an der Vincenco-Bellini-Universität für Musik.  

Die Veranstaltung im Chorraum der St.-Johannis-Kirche beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

Datum So. 07.07.2024 19:00 Uhr
Ort St.-Johannis-Kirche, Wallstraße 3, DE-23758 Oldenburg in Holstein
Veranstaltungsart Präsenzveranstaltung
Anmeldung / Vorverkauf

Eintritt frei

Veranstalter

Oldenburg in Holstein
Wallstraße 3
DE - 23758 Oldenburg in Holstein

Termin teilen